die vereinten Nationen des Tanzes.

2014 wurden Nicole Nau & Luis Pereyra persönlich von Alkis Raftis, dem Direktor der CID UNESCO, eingeladen, Teil des Verbandes zu werden.

2017 reiste Alkis Raftis dann nach Paris, um die VIDA Show im Folies Bergére zu erleben und Nicole Nau & Luis Pereyra persönlich kennen zu lernen.

Nicole Nau und Alkis Raftis im Folies Bergére, Paris.

Der Tony Award ist der „Oscar“ der Bühnen- und Theaterwelt.

Insbesondere Produktionen am Broadway werden vom TONY Award ausgezeichnet.

Luis Pereyra ist nominiert in: 

1986  | Beste Choreografie

 2000 | Bestes Revival eines Musicals

de alto interes cultural

Verschiedene Werke von Luis Pereyra wurden vom Argentinischen Staat als „de alto interés cultural“ – von hohem kulturellen Interesse – ausgezeichnet, zuletzt in 2012, 2014, 2016 und 2019.

Der Comfer

Comité de Radiodifusión Nacional, ist ein vom Staat eingesetztes regulierendes Institut um die Qualität der Publikationen in Radio und TV zu garantieren.

1993 erhält Nicole Nau den COMFER Preis in Anerkennung an ihren Beitrag zur argentinischen Kultur.  

Views: 99