Nicole Nau

Direktorin | Kostümdesignerin | Tänzerin & Autorin

Nicole Nau wurde am 30. Januar 1963 in Düsseldorf am Rhein geboren, studierte dort Grafikdesign und arbeitete für verschiedene Werbeagenturen, bevor sie sich in Argentinien zur Tänzerin ausbilden ließ. Es folgten Engagements als Tänzerin u. a. in der Oper Maraton am Opernhaus Teatro Colón in Buenos Aires sowie in der Oper Orestes Last Tango, die sie in Koproduktion mit dem World Music Theatre Festival der Niederlande produzierte.

Seit 2002 tanzt Nicole Nau gemeinsam mit ihrem Ehemann Luis Pereyra. Das Paar wurde u. a. durch Eigenproduktionen wie VIDA! bekannt, die im Folies Bergére, Paris mit Standing Ovation gefeiert wurde. Es folgten Präsentationen in der DACH-Region: Tonhalle Düsseldorf, Philharmonie München, Admiralspalast Berlin sowie auf Bühnen Wien und in Zürich, Basel, Bern, Luzern. Es folgten weltweite Tourneen mit Shows u. a. in Südamerika, Europa, Kanada, Russland und Japan. Neben Tanz und Direktion übernimmt Nicole Nau das Licht- und Kostümdesign der Shows. Die argentinische Post widmete ihr zwei Briefmarken, um sie als Repräsentantin des argentinischen Tangos zu ehren. Seit 2016 produziert Nicole Nau mit ihrem deutschen Unternehmen Tangofolklore eigene Tanzshows.

Views: 117